Schwerin : Grapscher identifiziert

23-95004310_23-112358690_1566654722.JPG von 19. Mai 2020, 17:07 Uhr

svz+ Logo
Bereits das zweite Opfer an einem Tag: Lia* wurde in der Straßenbahn mehrmals am Gesäß begrapscht.
Bereits das zweite Opfer an einem Tag: Lia* wurde in der Straßenbahn mehrmals am Gesäß begrapscht.

Polizei konnte 37-jährigen Schweriner als mutmaßlichen Täter ermitteln

Er soll einer 15-Jährigen in der vergangenen Woche ans Gesäß gefasst haben. Und sich später auf gleiche Weise auch an einer 18-Jährigen vergangen haben. Nun konnte die Polizei einen Verdächtigen identifizieren. Auch weil das jüngere Opfer den mutmaßlichen Täter in der Straßenbahn mit dem Handy fotografieren konnte. Mehr zum Thema: Schwerin: Ermittlun...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite