Schwerin : Freiluft-Gastronomie mitten auf der Pfaffenstraße

svz+ Logo
Der kleine Biergarten ist an dieser Stelle erlaubt.
Der kleine Biergarten ist an dieser Stelle erlaubt.

Autofahrer können von der Puschkinstraße nicht mehr in die Pfaffenstraße einbiegen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
12. Juli 2019, 05:00 Uhr

Ein Podest blockiert die Zufahrt. Ein benachbartes Restaurant hat es dort für seinen Biergarten aufgebaut. SVZ-Leser fragen nun, ob das alles seine Ordnung habe, schließlich gelten in Schwerin...

iEn osetPd rcbteolki ide Zraf.thu Ein enbraahsbcte rttaeaRnus hat es otdr für neeisn rBeinrgtea u.gafeautb ZesrLSV-e ngaref unn, ob asd slale inese ugrOndn a,ebh hclciihsßle tgenle in ncSiwrhe ersetgn lneRge für Frremutfoaotsgnii.el

a„,J ads tis an iedsre letSle bteula“,r istebtgtä regOtnrndeezndusn ndBer amN.beotut reD ietrsatrOb beha enine etcshnneerpned tagrAn ni eid Stedttatvgnrreu eehr,ntcagib eid bhae ,ztemsutigm os ssda sad rmskeusritVimenrhie eien dngUimwum sesied sscithtAnb erd ßfersftaePnfa ni eeni egenäuFrgonßz nmenvgeomor tha. wgegtueteRsn denüwr hcua cihnt psrrert,ve da dsa eoPdst hser igndrie eis dnu ide Fueerrehw ebi rfBade eid ßterSa fnerbhea .nank

zur Startseite