Schwerin : Flipper-Kampf mit Herkules

von 12. Juni 2020, 16:00 Uhr

svz+ Logo
2,36 Meter lang, mehr als einen Meter breit, 125 Kilogramm schwer – und gespielt wird mit einer Billardkugel: Der Herkules ist der Riese unter den Flippern. Nur 280 Stück von ihnen wurden produziert. Die Vereinsvorsitzenden Arne Hennes (r.) und Tobias Struck haben in ihrem Museum eines der Geräte, das jetzt eine eigene „Höhle “ hat.
2,36 Meter lang, mehr als einen Meter breit, 125 Kilogramm schwer – und gespielt wird mit einer Billardkugel: Der Herkules ist der Riese unter den Flippern. Nur 280 Stück von ihnen wurden produziert. Die Vereinsvorsitzenden Arne Hennes (r.) und Tobias Struck haben in ihrem Museum eines der Geräte, das jetzt eine eigene „Höhle “ hat.

Ab Montag dürfen wieder die Kugeln rollen, doch die Tage des Flippermuseums in der Friesenstraße sind gezählt

Löwe töten, Hydra besiegen, Eber bändigen und am Ende auch noch einen Hund mit drei Köpfen bezwingen – der einfallsreiche Herkules hatte auf seinem seinem Weg in den Olymp durchaus Momente, die nichts für Normalsterbliche wären. Wer aber solche Heldentaten vollbringt, dem ist ein Eintrag im Sagenbuch sicher – und ein Platz im Schweriner Flippermuseum a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite