Schwerin : Festival Verfemte Musik findet statt

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von 18. Mai 2020, 16:47 Uhr

svz+ Logo
Im Peter-Wallfisch-Archiv: Lehrerin Christine Kindt vom Fridericianum zeigt Kultusministerin Bettina Martin (M.) und Festivaldirektor Volker Ahmels einen der fünf neuen Stolpersteine.
Im Peter-Wallfisch-Archiv: Lehrerin Christine Kindt vom Fridericianum zeigt Kultusministerin Bettina Martin (M.) und Festivaldirektor Volker Ahmels einen der fünf neuen Stolpersteine.

Organisatoren und Kultusministerium wollen Zeichen für Kunst in schwierigen Zeiten setzen

„Wir wollen jetzt ein Zeichen setzen, dass die Kultur lebt“, sagt Kultusministerin Bettina Martin. Sie sei optimistisch, dass das 20. Festival Verfemte Musik im Oktober stattfinden werde. „Wir spüren gerade jetzt, wie wichtig Kunst und Kultur für das gesellschaftliche Leben sind“, betont die Ministerin. Sie sei gern Festival-Schirmherrin, weil die Ause...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite