Vereinsarbeit in Schwerin : Fechttraining im Wohnzimmer

von 22. Februar 2021, 17:45 Uhr

svz+ Logo
Von der Turnhalle ins Arbeitszimmer: Während des Lockdowns unterrichtet Fechtlehrerin Christina Rode ihre Schüler digital.
Von der Turnhalle ins Arbeitszimmer: Während des Lockdowns unterrichtet Fechtlehrerin Christina Rode ihre Schüler digital.

Christina Rode trainiert ihre Schüler in einer Videokonferenz.

Schwerin | Fechten im Wohnzimmer - Kann das funktionieren? In Fechtstellung steht Christina Rode auf einer grünen Matte. Sie trägt schwarze Kopfhörer und auf ihrem rechten Fuß liegt ein Fechthandschuh. Mit einem Schritt nach vorne kickt sie den Handschuh weg. „Habt ihr gesehen?“, fragt sie, obwohl sie alleine im Raum steht. Auf dem Computerbildschirm...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite