Schwerin : Endlich wieder Kultur im Schleswig-Holstein-Haus

von 16. März 2021, 17:22 Uhr

svz+ Logo
Teamwork: Kurator Dr. Bernd Schattinger im Gespräch mit Kulturforum-Leiterin Antje Schunke (l.) und Annett Ludwig von der Stiftung Mecklenburg
Teamwork: Kurator Dr. Bernd Schattinger im Gespräch mit Kulturforum-Leiterin Antje Schunke (l.) und Annett Ludwig von der Stiftung Mecklenburg

Die Kulturszene atmet auf: Das Schleswig-Holstein-Haus startet die Saison mit einer Buchdruck-Ausstellung.

Schwerin | „Es war ein sehr emotionaler Moment für mich, als ich den Schaukasten vor dem Schleswig-Holstein-Haus mit der Werbung für unsere erste Ausstellung des Jahres bestücken und die Tür unseres Hauses wieder für die Besucher öffnen konnte“, berichtet Antje Schunke, die Leiterin des städtischen Kulturforums. Denn seit gestern ist das Haus in der Puschkinstra...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite