Schwerin : Umbau des Einkaufszentrums Weststadt lässt auf sich warten

von 18. Februar 2021, 10:06 Uhr

svz+ Logo
Nicht schön, aber praktisch: Im Einkaufszentrum Weststadt stehen immer noch die alten Hallen, die meisten Geschäfte sind geöffnet.
Nicht schön, aber praktisch: Im Einkaufszentrum Weststadt stehen immer noch die alten Hallen, die meisten Geschäfte sind geöffnet.

Eigentlich sollte das ganze Center demnächst modernisiert sein. Stattdessen ist nicht mal ein Bauantrag eingereicht.

Schwerin | Das Einkaufszentrum Weststadt soll umgebaut werden. Schickere Gebäude ersetzen dann die alten, wenig ansehnlichen Hallen ersetzen, die zum Teil noch aus DDR-Zeiten stammen. Und ein neuer Vollsortimenter, wahrscheinlich ein Rewe-Markt, ergänzt künftig das aktuelle Angebot. So jedenfalls der Plan. Von der Modernisierung sprechen Besitzer und Stadtver...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite