Zoo Schwerin : Drei Löwinnen für die Landeshauptstadt

von 16. April 2021, 16:34 Uhr

svz+ Logo
Ruhen sich aus im Löwen-Haus: Indi und Rubi (r.).
Ruhen sich aus im Löwen-Haus: Indi und Rubi (r.).

Die asiatischen Löwinnen stromern bald im Außengehege des Schweriner Zoos.

Schwerin | Noch liegen sie hauptsächlich faul rum. Und das werden sie wohl auch in Zukunft machen. Nur vielleicht nicht mehr in einem Vorgehege, sondern im Außengehege. Die Rede ist von den drei neuen Löwinnen des Schweriner Zoos. In freier Wildbahn nur noch in Indien Genau wie Männchen Shapur gehören die drei Raubkatzen Heidi, Indi und Rubi zur Gattung de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite