Schwerin : „Die Platte lebt“ trotzt Corona-Krise

23-13214194_23-66107979_1416392498.JPG von 06. Mai 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Ein Bild aus dem März: Olga Mikheeva bei der Frauentagsfeier im Klingberghaus
Ein Bild aus dem März: Olga Mikheeva bei der Frauentagsfeier im Klingberghaus

Verein kümmert sich um Park und tritt vor Seniorenheimen auf. Bertha-Klingberg-Haus weiter geschlossen.

Die Frauentagsfeier fand noch statt, dann kam Corona. Auch im Bertha-Klingberg-Haus in der Max-Planck-Straße ruht seit Wochen der Betrieb. „Natürlich würden wir gern für die älteren Bewohner auf dem Dreesch da sein, weil sie aber zur Risikogruppe gehören, wird es wohl noch eine Weile dauern, bis wir wieder öffnen können“, sagt die Vorsitzende des Vere...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite