Autobahn halbseitig gesperrt : Schwerer Unfall auf der A14

von 30. September 2021, 10:47 Uhr

svz+ Logo
Autofahrerin fuhr den Verkehrshinweis der Kilometer Angabe 4,0 um und überschlug sich anschließend.
Autofahrerin fuhr den Verkehrshinweis der Kilometer Angabe 4,0 um und überschlug sich anschließend.

Die Autobahn war für die Zeit der Unfall Aufnahme und Bergung des Autos halbseitig gesperrt.

Schwerin | Ein 40-Jährige ist mit ihrem Fiat auf der A 14 verunglückt. Sie ist in Richtung Schwerin hinter dem Autobahnkreuz A 24 und A 14 mit dem Auto aus noch nicht geklärten Gründen nach rechts von der Autobahn abgekommen, geriet ins Schleudern, fuhr den Verkehrshinweis der Kilometer Angabe 4,0 um und überschlug sich anschließend. Die Feuerwehr Kame...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite