Friedensschule : Schüler in Schwerin positiv auf Coronavirus getestet

von 25. September 2020, 19:28 Uhr

svz+ Logo
Ein Junge aus Schwerin wurde positiv auf das Coronavirus getestet

Ein Junge aus Schwerin wurde positiv auf das Coronavirus getestet

Für den Schulbetrieb der Grundschule ergäben sich keine Konsequenzen.

Ein Schüler der Friedensschule ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Nach den Ermittlungen des Gesundheitsamtes der Landeshauptstadt gibt es keine Kontaktpersonen im schulischen Umfeld oder in der Klasse des Schülers, wie die Stadtverwaltung am Freitagabend mitteilte. Kontaktpersonen aus dem familiären Umfeld würden derzeit getestet. Für den...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite