Schwerin : Schmorkohl zum Mitnehmen

von 09. März 2021, 19:15 Uhr

svz+ Logo
Sorgen für die Gäste der Suppenküche in der Ferdinand-Schultz-Straße: Christine Dornio und Ute Engel (r.).
Sorgen für die Gäste der Suppenküche in der Ferdinand-Schultz-Straße: Christine Dornio und Ute Engel (r.).

In der Suppenküche in der Ferdinand-Schultz-Straße gibt es Mahlzeiten zum Mitnehmen. Zum Beispiel wird dort auch Schmorkohl angeboten.

Schwerin | Ute Engel und Christine Dornio wissen, was ihre Kunden mögen. Schmorkohl, Bauernfrühstück, Kartoffelpuffer, Spaghetti Bolognese, Eintopf. Die beiden Mitarbeiterinnen der Job-Tafel sorgen dafür, dass es auch in der Corona-Zeit in der Suppenküche in der Ferdinand-Schultz-Straße montags bis freitags von 11 bis 12.30 Uhr jeden Tag eine andere warme Mahlze...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite