Schwerin : Schlosskonzerte starteten mit Jazz

svz+ Logo
Sorgten für Stimmung im Schlosshof: Christian Ahnsehl, Andreas Pasternack und Enrique Marcano Gonzáles (v.l.).

Das Andreas-Pasternack-Trio begeisterte 200 Gäste beim Auftakt der Veranstaltungsreihe im Innenhof.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-13214194_23-66107979_1416392498.JPG von
25. Juni 2020, 21:52 Uhr

Eine Einladung an alle Menschen, die wegen Corona so lange auf Kultur verzichten mussten – das sind die Schweriner Schlosskonzerte. „Wir möchten eine Bühne für MV bieten“, sagte Landtagspräsidentin Birgit...

niEe gnlaudniE na lela snceeMhn, dei gnewe ronaCo os lnaeg uaf rKutlu ectirhezvn tmeussn – ads sndi edi hSiercwnre ocslkeeshtzorS.n ir„W nhtmceö eeni eBhün für MV bi“en,et sgeta idtnsignapasnädtrLe Brtigi eHss,e eid eid aslhesVaetiunntrgre im nIonfneh sed Sehlsscos am rgsndaeobDanent frene.tefö

mZu kftatuA eislpte das .e-rsnaekA-saritadnPrcoT Der ntkbneea J-axotfonzazSsi ndu iesen inedbe llegeKno ineßle es ovr dunr 020 tseänG ehgcli hdlreciont racekhn – ob mti med lsairkleKae-estBs ll„A yM “vongiL rode tim Daev kesBcbur eelmgedrnä „kTea eiF“v. rE ies rehs anakdb,r rwdeei tanfueret zu nen,ökn taesg sae,tnPckra edr mi fLaeu sde ezotensrK terweei ikueMrs afu dei üBhen holte.

siB zmu 2. s,ugAtu lwjiese nov anongsretD bsi gaon,tSn sidn hocn 26 anrtVnsugteenla tenag,lp nud iviheclelt igbt es oagsr eienn Nasaghc.clh teUüztstntr wnreed ied thcrkosnoSleezs las dtnpnireMaree cuah onv unserer gZeui.nt mA Faeirgendatb um 02 Uhr tis mi ssocohfShl eien ceBru Segeristnpn Tbuerti howS tmi aMx guZe ndu Bnad zu nl.reebe

zur Startseite