Schlosskonzerte in Schwerin : Von klassischen Klängen bis zum irischen Sauflied

von 05. August 2020, 12:09 Uhr

svz+ Logo
Schloss Schwerin mit seiner Orangerie zur Seeseite.
Schloss Schwerin mit seiner Orangerie zur Seeseite.

Die Schlosskonzerte gehen am Donnerstag weiter.

Auch in dieser Woche können Besucher im Schloss-Ambiente wieder musikalische Unterhaltung genießen. Eine bunte Mischung von klassisch bis irisch versetzt den Schloss-Innenhof wieder in Schwingungen. Das sonic.art Saxophonquartett ist ein Kammermusik-Ensemble mit internationalem Flair. Zahlreiche Auszeichnungen haben die vier Künstler im In- und Ausland...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite