Schwerin : Marienplatz-Schlägerei kostet Boxtalent wohl Olympia-Teilnahme

svz+ Logo
Eine blutverschmierte Mullbinde liegt nach einem Boxkampf in der Ecke.

Eine blutverschmierte Mullbinde liegt nach einem Boxkampf in der Ecke.

Talent Abdulrahman Abu-Lubdeh verpasst durch Verletzung wohl Olympia.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
25. Februar 2020, 20:00 Uhr

Da hat sich jemand wohl seine Karriere verdorben oder verderben lassen. Einer der Beteiligten an der Schlägerei auf dem Marienplatz, über die SVZ vor zwei Wochen berichtete, war ein talentierter Halbschwe...

aD aht sich jmndea holw ienes reerKrai rvenrebdo doer evebrrned alnses. nrieE der tiBtneleeig na rde Scghliereä auf edm italeaMrnp,z ebrü eid ZSV orv eizw oehcWn eebrtc,etih war eni eaneltrtiret rhhsgxitlsowBcarH.-webcee Dre ni noBn greeebon uhrmAnaabdl Aud-bbehuL tpkfäm ürf ehaHrt BCS ni Birlen udn tsatetr üfr eid etcehsud nsfanhm.ltotNncaaai

nlUrühgsicpr tloesl re ocnh uaf end augyZmpOli- rung.psenifa Das tthes hcna erd ghelceiräS fau emd Sierwrchne rlenapazMit nun merh asl in ,Fgear elwi re tjezt pnuieaimsQkoitlfaäkf für ads lmyehcisop ienrruT vasrespne ntekn.ö

 

nI red Aaeniusendszrnegut itm emien 52 aJrhe nteal rSyre und iezw etrinwee ern,änMn dei üeetn,fchlt tah hisc edr oBrxe na dre adnH ztre.evtl mWuar es uz red enigthef iräehcegSl ,amk rälektre edr oeprlSrt bergngeüe erd eioPlzi iamtd, assd er ovn edr uppGer rde nnäreM egenw eeinrs jsgTniiacknear tmi lDbyd-Ssuholtnamce meaatgnh„“c dnu fahrchme gelitbied rdnoew e,is tsag der resehsePrcpsre rde wScerinhre Pziileo Sentffe l.woSa iWe enaug hics edr aafuspkmFt wcekliettn aeb,h sei hnco uz rttlenime. neleHf sleonl aidbe hacu die innh-eaoeamdufV mov piMrnazle.ta dmlnAhubara AbLude-buh rwa rfü tpgrniSgrainsrn-ai zu sGta in w.rihScen

zur Startseite