Schweriner Wohnungsbaugenossenschaft : SWG baut erste Reihenbungalows

von 08. April 2021, 18:26 Uhr

svz+ Logo
Legten die Kapsel mit Zeitdokumenten und Plänen ins Fundament: Oberbürgermeister Rico Badenschier und SWG-Vorstandsmitglied Manuela Friedrich.
Legten die Kapsel mit Zeitdokumenten und Plänen ins Fundament: Oberbürgermeister Rico Badenschier und SWG-Vorstandsmitglied Manuela Friedrich.

Grundstein für „Wohnen am Mueßer Berg“ gelegt. Genossenschaft investiert rund zwei Millionen Euro

Schwerin | Ende des Jahres sollen die zehn Häuser fertig werden. Und die Liste der Interessenten ist bereits lang. In der Bürgelstaße im Mueßer Holz errichtet die Schweriner Wohnungsbaugenossenschaft (SWG) zweimal fünf Reihenbungalows zur Miete. Am Donnerstag wurde der Grundstein für die Siedlung „Wohnen am Mueßer Berg“ gelegt. Oberbürgermeister Rico Badenschier...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite