SVZ testet : Vier neue Radwege rund um Schwerin

23-95004310_23-112358690_1566654722.JPG von 22. Mai 2020, 14:07 Uhr

svz+ Logo
Mit dem Fahrrad geht es an vielen markanten Orten der Landeshauptstadt vorbei, so auch über die Ziegelseepromenade mit Blick auf den alten Speicher.
Mit dem Fahrrad geht es an vielen markanten Orten der Landeshauptstadt vorbei, so auch über die Ziegelseepromenade mit Blick auf den alten Speicher.

Neue Radrouten an den Rändern der Landeshauptstadt sollen Touristen locken

Wie viele andere Städte auch lässt sich Schwerin am besten mit dem Fahrrad erkunden. Bietet die Stadt doch gerade an den vielen Seen schöne Radwege. „Schwerin setzt seit ein paar Jahren sein touristisches Radwegekonzept um. Wir schaffen gezielt attraktive touristische Radwege entlang der Seen und Sehenswürdigkeiten“, sagt Oberbürgermeister Rico Badens...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite