Volleyball Bundesliga-Playoffs : SSC-Volleyballerinnen verpassen das Playoff-Finale

von 01. April 2021, 18:28 Uhr

svz+ Logo
Stuttgarts Krystal Rivers (r.) war erneut vom SSC – hier im Block Greta Szakmary (l.) und Marie Schölzel – kaum zu stoppen.
Stuttgarts Krystal Rivers (r.) war erneut vom SSC – hier im Block Greta Szakmary (l.) und Marie Schölzel – kaum zu stoppen.

Für SSC-Volleyballerinnen bleibt es nach 0:3 im Entscheidungsspiel bei MTV Stuttgart in der Meisterschaft bei Bronze.

Stuttgart/Schwerin | Die Endspiele um die deutsche Meisterschaft im Frauen-Volleyball finden in diesem Jahr leider ohne die Mannschaft des SSC statt. Nach der 0:3-Niederlage im zweiten Playoff-Halbfinalduell beim MTV Stuttgart am Abend zuvor unterlag der deutsche Rekordmeister auch im gestrigen Entscheidungsspiel an gleicher Stelle erneut mit 0:3 (-16, -22, -21). Stuttgar...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite