Crivitzer Kreißsaal : Bröckelt Unterstützung der SPD?

von 02. Februar 2021, 18:41 Uhr

svz+ Logo
Die SPD im Kreistag einigte sich auf eine Linie zum Crivitzer Krankenhaus, darunter auch hohe Hürden für eine künftige Geburtenstation.
Die SPD im Kreistag einigte sich auf eine Linie zum Crivitzer Krankenhaus, darunter auch hohe Hürden für eine künftige Geburtenstation.

In einem internen Papier verständigt sich die Fraktion auf Bedingungen für eine künftige Geburtenstation in Crivitz.

Crivitz | Die Unterstützung der SPD für den Erhalt der Geburtenstation bröckelt. Darauf lässt zumindest ein internes Papier schließen, das vor wenigen Tagen vom Kreisvorstand an SPD-Abgeordnete verschickt worden war. Auf dem zweiseitigen Beschluss, der unserer Redaktion vorliegt, einigen sich die Sozialdemokraten demnach in fünf Punkten auf eine Linie zum Thema...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite