Neue Marina in Schwerin? : Rückenwind für Bootstankstelle

svz+ Logo
Das Areal des alten Straßenbauamtes an der Güstrower Straße wäre für eine große Marina mit Bootstankstelle geeignet.
Das Areal des alten Straßenbauamtes an der Güstrower Straße wäre für eine große Marina mit Bootstankstelle geeignet.

Unternehmer und Fraktion der Unabhängigen Bürger kritisieren Vorbedingungen des Finanzministeriums

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
15. März 2019, 20:00 Uhr

Die Entscheidung des Finanzministers, den Verkauf des alten Straßenbauamtsgeländes an der Güstrower Straße an die Landeshauptstadt an Bedingungen zu knüpfen, stößt auf massiven Widerstand. „Wir wollen, d...

eiD ehnniudEtcgs sde sitnFiimaersnn,z nde eVukarf esd talne tneaedßteumraslSäagnsb na red rwtroeüGs aerßtS an eid nsLteupatddtasha na ingnegeBndu zu pnfnk,eü tötsß uaf emvsisna rWdds.eniat W„ir e,nlwlo assd fua dmeise lGeedän hnca med neagln inh dnu erh nun cldnehi eine ntcailhaheg legreiwchbe gintuwElcnk enie nheCac emmt“,bok kärertl Tmhaso T,weer leartiongiRele des rsnUarnevhebed.meetrn eWr etwsrneennn enr,veiseti ellwo sda ndGktcurüs cauh er.bnewre ca„hN erd sbgeAa von GBI eeoGk coTegnoylh shpcrti hcis eid nitglulnRoaegei üfr dei Andgsleuin rniee aManir su,a rüf dei es iretseb igefret tpneeozK b“gt,i so Teerw. Um aihntez ugenhsnitgähicesdf uz s,eni seollt ide Sattd enho eetwrei gnngBeidnue über die Nuutzng des rtGcsunküds hincedstnee ne.knön

sereWte:leni

Ähcihnl oitsnteropii ihcs achu die ortnFaik dre äbinhgnnUgae eügrBr ()BU im aenltP:arm reiBest„ im btseHr 8102 hat eid utSerdtvtnatreg tim gßorer ihetMehr den end ovn rde ti-koBnFaUr geernhtenecii lzususetsbshdnraGc rzu hgiutrcnEr erein Mairan tmi eelkraaWsltetsns am engeeßelauiZes ürtetn.sutzt uNnrmeh nheste eeimds kPjorte cnha med üjnnsget cnieShbre sed sineiinstDzanrSPm-F ueeertn nereirBar im ,Wg“e rtrkelä etetSvreBtrrtUd-a aernfMd atu.rSß „aWs ied SDP rihe für celnhpeSi ebtrt,i ctlgäsh emd Fssa abdl edn Bedon “s.au fuA emd zineegin ürf eeni rMania ni eargF dokenmnme urüctdnskG nlwelo ied nensGseo ozlseina og.auWuhbnsn sDa Sbihrecne dse tghüPe-DSnfer ure,ntsaininmsmiFiz das niee rueußVänger sde ksuüncstrdG run eturn saft lcunmhegnöi endneBuggin zeeumstn wli,l sie eid ,Körugnn so raß.Sut eDi Sekrotodalineamz teonsll eihr utaaonllBkgcdeh afn,geueb tdeforr dre r.tBVeerrte-U

zur Startseite