Baustelle Schwerin : Rogahner Straße wird früher fertig

svz+ Logo
Die Stadt drückt aufs Tempo: In der Rogahner Straße wird mit zwei Baukolonnen gearbeitet.
Die Stadt drückt aufs Tempo: In der Rogahner Straße wird mit zwei Baukolonnen gearbeitet.

Schweriner und Pendler können sich freuen: Eine zentrale Baustelle neigt sich dem Ende

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-13214194_23-66107979_1416392498.JPG von
17. Juli 2019, 20:00 Uhr

Gute Nachrichten bei der Sanierung der Rogahner Straße: Die Baumaßnahme soll vorfristig zum 20. September beendet werden können. Einwöchige Sperrung: Straße erhält neuen Asphalt Der erste Bauabschnitt bef...

uteG Nhirehcnact bei rde nragneiuS edr oregnahR Stßa:er Die ßBhemuaanam lsol itfosrirvg muz 2.0 bpeSeermt eneebtd rnweed önnek.n

Dre esetr anshiucttabB ndbifete isch jtzet mi psdEuntr. azuD umss unn dei sedneihclaßbe auneisAglpthr nlge.rfeo uAhc esdi mi nursoitd:snmdpE gEtgenne rde srlhüuienprgcn nPlnuag eiren iezw eWconh msafenuensd e,orgnlruspVl mmtok se urn uz ernei enwcihngöie norlVulgser.p uhßishescAlicl in der etiZ ovm .22 bsi i2.8lJu wdri gween sed Aaalihtbnesups niee lsgprruneloV im aebrhiBuec red eoRhargn aetrSß itnö.g

Für nde ceehgwlzSun gbti se in ereids tieZ ikene edrru,ngVeänen re telbbi geter.srp Dei eiz,tejg ecilnröhd paFrshru eibtbl in eniedb ithhFeancgtrurn bsi uzm veWssieccrah h,raebbafr ide ietrBe taßSre ankn run uins/a nugtchRi Sutdatmtzrne aehanrenfg enssbegniwhezuie sslvaerne ee.nrwd Ab dre 2. Aatfrhfu dse icverseshscWa tis edr rBehcei rde dwelceihrntons thauAffr zu B 106 isb urz uuernzKg aeldHeßarstns htcni abfa.brhre

Ab gnoMat, .92 Ju,il wrdi annd edr keVrreh rspineu,ig unr sadsttwärtasu eübr ide eenu eriesgltteetlgf sarFhurp rehtüfg .wdrene Wngee hzsliäzeurct irneAtbe ma Gsa – und aznkseretsrniTw smsu dnan die rzenKugu dre nBtriee Saßtre vlol pegterrs n.rewde Dei n-A udn hrtuaAsf rüf edn ntsaeegm ceriBhe reitnh edr retniBe aSetrß letrogf rüeb ied ßsalLirhateelint und sad ldeGneä sed eehiWcasrv.ssc Enei tdeirek trAfhna ni tcuighnR zrtStmteunda tis srlhhvcciuiosta sib zru leleintFstgrgu incht ömiclg.h

eiWs:eeletrn

zur Startseite