Reitturnier in Sukow : Heimspiel für „Cookie“

svz+ Logo
Pferd und Reiter vor dem zweiten Rennen: So lange „Cookie“ Gamaschen trägt, ist das Pferd konzentriert. Es ahnt, dass das Turnier noch nicht zu Ende ist.
Pferd und Reiter vor dem zweiten Rennen: So lange „Cookie“ Gamaschen trägt, ist das Pferd konzentriert. Es ahnt, dass das Turnier noch nicht zu Ende ist.

Jedes Turnier ist anders und aufregend für Steffen Kalugin und seinen 14-jährigen Wallach - nur zu Hause im vertrauten Sukow gehen Pferd und Reiter etwas entspannter ins Rennen

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367774_23-66107382_1416391935.JPG von
19. August 2019, 12:00 Uhr

Aufgeregt? Steffen Kalugin müsste lügen, würde er antworten, er sei es nicht. „Aufgeregt ist man immer“, sagt er. „Vielleicht nicht mehr so sehr wie vor 30 Jahren. Aber der Blutdruck geht schon hoch, kurz...

e?egfAtugr tneeSff Klaniug semüts g,nelü dwerü er rne,otawnt re ise es h.tinc fA„ugeetrg sti nam “re,mim stga .er eeVicl„ihtl intch rhem so erhs iew orv 30 eh.Janr rbeA der ultkurdcB tghe consh c,ohh kzru vboer se los eht.g Das eghötr “u.adz hcAu mneesi rdefP ooCiek“„ kemrt er ide ngnnspaunA ovr jmdee Lfau .an asD snrgitZeenip ufa med ruiRnetiret in kSowu nebha ied enediB egreda intreh .cshi 48 nSun,deek tasf erffel.rhei Htäte o“„ioeCk hintc eibm rexO ressi,gen med epurilnStgs breü eni speedltop nnisreid.H

Mrhe asl 100 Rrteei sndi an demesi hecenoneWd ni okuwS am tt.aSr eleVi idsn von äwutrsas tagsr.enie neSftfe nKlguia ahtet se sleiadm cihnt .iwet rE ntowh im btnhaeancbre h.öGnre lAs eSihägrjnbeier ath er in wkoSu tim dem itRene negagannfe. im„eB ertnoitrctrhSup tkoenn ihc almasd von erd lraunThel sua mirme end Rrniete e“z,hnsue läzrhet .er sDa„ fdna ich snaednn“.p rE wrid ieMtlidg ni red cteresrpmeofbtnssiiBeatgh ieR,net rähtf zu kSrniaetdapa dun itmmn aogrs an rde iolafaiQuiknt ruz teitDe-MarshsDcRf te.li

let:eeserniW etaenaspr:gdH sDa iTingran tfulä

Edne erd h8-90eJe1arr östl cshi ide GBS afu und rkvetafu heir .erRetedpif esniE ondva fukat etnfeSf lgu.nKai euHte enrhgeö dem hiJ5rge-n0ä üfnf .erdPfe „Co“koei its imt 41 nhraJe das äse.tetl uZ Coeo„k“i ath edr eeönGhrr eine azng bedrsoene .ehuBizneg Das dfreP its vor 14 ehnJar ni nmeise Slatl urz Wtle .onmeemkg Wr„i nknnee ihn hpariksct snhoc mov meSan a.n rE sti ebtlss zgoeneg nud nvo ereni tuZtutehsc tsgenaraueg w“.orend tiM ooCik„“ tteeri re lhtcgäi a.su w„uggeBne sit iwih.tgc rFü sad dr,Pef aitmd se eenis Kindnotoi lbeäht. dUn ürf ci,mh tidam eid Keonnhc ntihc e“lfcsineh.na

 

ele:eeintsWr Dsa Gclkü seider …rEde

eiBm chnhlireäj inrtReuiter iehsr Visneer felhne dei Zeiw achu tnirhe nde lensKs.iu tfefSen gnaluKi sti ibade, nwne eTga rrevho edr aorcurPs aaubgfteu wid,r dArane tckba ecn,Kuh ckhot Kfeaef udn setuzütrtnt am rraeTnitug das issnin-.aaOrtemaTog eo“Cio„k mssu an iseemd eneWnhcdeo lihcge riev lMa ni nde scroaPu.r nI„ Sukow sti re icnht zang so gf,eearut“g tasg ingual.K „Das tleig n,aard dssa er ihre uashezu si“t.

Wee:istlreen sDa geßor eiteclndhilS edr eRtier

zur Startseite