Metropolregion Hamburg : Radschnellweg von Schwerin nach Wismar ist vom Tisch

von 09. August 2021, 17:28 Uhr

svz+ Logo
Zwischen Schwerin und Wismar sollte ein Radschnellweg den Anwohnern den Umstieg auf das Rad erleichtern.
Zwischen Schwerin und Wismar sollte ein Radschnellweg den Anwohnern den Umstieg auf das Rad erleichtern.

Zwei Jahre wurde die Vorzeige-Trasse geplant. Nun ist überraschend Schluss. Dabei hatte das Vorhaben es von Anfang an schwer.

Schwerin | Großes Treffen der Radwegeplaner aus Norddeutschland: Landräte aus drei Bundesländern und ein Staatsrat aus Hamburg stellten am Montag Pläne für acht Radschnellwege rund um Hamburg vor. Aus MV kamen dabei aber keine guten Nachrichten. So teilte Roland Finke, Leiter der Regionalentwicklung im Landkreis Nordwestmecklenburg, der Runde mit, dass die Planu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite