Polizeieinsatz in Schwerin : Frau fühlt sich durch Nachbarn bedroht

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von 12. Mai 2020, 14:50 Uhr

svz+ Logo
dpa.jpg

Einsatz in der Schlossstraße: Polizei findet beim Verdächtigen verbotene Waffe und Betäubungsmittel

Er legte ein Beil vor ihre Wohnungstür, in den Innenhof ein Gewehr und die Hauswand und der Balkon der Anwohnerin wurden mit Eiern beschmissen. Die 34-jährige Mieterin in der Schlossstraße rief am Montag verängstigt und aufgeregt bei der Polizei an, schilderte die Situation und betonte, dass sie große Angst habe, dass etwas Schlimmes passieren könnte. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite