Polizei sucht zweites Opfer : Angreifer geht nach Schlägerei in Schwerin auf 70-Jährige los

von 02. Juni 2021, 15:31 Uhr

svz+ Logo
Eine 70-Jährige wurde von einem 46-Jährigen Anfang Mai angegriffen.
Eine 70-Jährige wurde von einem 46-Jährigen Anfang Mai angegriffen.

Eine mutige Schwerinerin greift bei einer handfesten Auseinandersetzung auf Höhe des Vorwärts-Geländes ein und wird selbst schwer verletzt. Nun sucht die Polizei einen weiteren Geschädigten.

Schwerin | Nach einer Schlägerei sucht die Polizei nach einem der zwei Verletzten. Die Tat ereignete sich bereits am 8. Mai am Schweriner Mittelweg. „An dem Sonnabend beobachtete eine 70-Jährige auf Höhe des Gelände „Vorwärts“, wie ein Mann auf einen am Boden liegenden Unbekannten einschlug“, sagt Steffen Salow, Sprecher der Polizei in Schwerin. Dabei saß einer ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite