Schwerin : Politik will klare Verhältnisse am Herrengrabenweg

von 22. Juni 2021, 18:12 Uhr

svz+ Logo
Ein letztes schrottreifes Auto steht am Herrengrabenweg in Krebsförden. Zuvor wurden im Quartier noch mehr als 30 alte Fahrzeuge abgestellt.
Ein letztes schrottreifes Auto steht am Herrengrabenweg in Krebsförden. Zuvor wurden im Quartier noch mehr als 30 alte Fahrzeuge abgestellt.

Nach Beschwerden über abgestellte alte Fahrzeuge: Verwaltung soll Flächen von privatem Eigentümer erwerben

Schwerin | Nun soll die Stadt also Geld in die Hand nehmen und das Problem lösen. Seit geraumer Zeit schon beschweren sich Anwohner des Herrengrabenwegs in Krebsförden über schrottreife Autos, die in ihrer Straße abgestellt werden. Die betreffenden Flächen gehören einer privaten Immobiliengesellschaft. Eine rechtliche Handhabe, die Fahrzeuge einfach abzuschleppe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite