Helios-Kliniken Schwerin : Philippinische Versorgung auf der Intensivstation

von 28. Juli 2021, 16:32 Uhr

svz+ Logo
Seit acht Monaten in Deutschland: Philippinerin Kay Harriette Allauigan arbeitet auf der Intensivstation in den Helios-Kliniken.
Seit acht Monaten in Deutschland: Philippinerin Kay Harriette Allauigan arbeitet auf der Intensivstation in den Helios-Kliniken.

Kay Harriette Allauigan arbeitet seit acht Monaten in den Schweriner Helios-Kliniken und ist dort eine von 42 ausländischen Pflegekräften aus dem Rekrutierungsprogramm des Krankenhauses.

Schwerin | Kay Harriette Allauigan steht vor einem Klemmbrett und drei kleinen Plastikbechern. Sorgsam überprüft sie alle Angaben. Es ist noch früh, kurz nach halb sieben Uhr am Morgen. Während viele Schweriner gerade erst aus dem Schlaf erwachen, ist Allauigan bereits putzmunter. Die junge Frau hat gerade mit sieben anderen Pflegekräften die Frühschicht auf ein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite