Rückkehrer : Philipp Thiel ist zurück in Schwerin als Bankdirektor

von 07. Mai 2021, 15:29 Uhr

svz+ Logo
Neuer Chef der Schweriner Commerzbank ist Philipp Thiel. Der 32-Jährige hat 2008 am Fridericianum sein Abi gemacht.
Neuer Chef der Schweriner Commerzbank ist Philipp Thiel. Der 32-Jährige hat 2008 am Fridericianum sein Abi gemacht.

32-Jähriger kehrt in seine Heimat zurück und wird Chef der Commerzbank-Filiale in Schwerin.

Schwerin | Es ist noch gar nicht lange her, dass Philipp Thiel sein Abitur am Fridericianum gemacht hat. Das war 2008, ein Jahr vor der Bundesgartenschau. Nach einem Jahrzehnt im Westen ist der Schweriner Jung nun wieder zurück in seiner Heimatstadt und zwar als Bankdirektor. Seit Monatsbeginn leitet Thiel die Commerzbankfiliale in Schwerin und ist zugleich Chef...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite