Pflegeeltern in Schwerin : 20 Jahre - 56 Kinder: Ein Gefühl von Zuhause

von 19. März 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Seite an Seite arbeitet der Verein Pro Kind mit Pflegeeltern zusammen. Christine Gottschald (l.) weiß die Unterstützung des Vereins und von Mitarbeitern wie Ina Bodenstein zu schätzen.
Seite an Seite arbeitet der Verein Pro Kind mit Pflegeeltern zusammen. Christine Gottschald (l.) weiß die Unterstützung des Vereins und von Mitarbeitern wie Ina Bodenstein zu schätzen.

Schwerpunktthema Familie – heute: Christine und Karsten Gottschald sind seit 20 Jahren Pflegeeltern– auch dank des Vereines Pro Kind.

Sie kam vorher nicht zum Betten beziehen. Also entschied sie sich, das mit den Kindern zusammen zu machen. Auch, um mit ihnen zu entscheiden, wer wo schlafen möchte. Christine Gottschald hatte die Geschwister vorher noch nie gesehen und kannte sie nicht. Aber sie wusste: Für die nächste Zeit wird sie den Kindern Halt, Sicherheit, Geborgenheit – ein Gef...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite