Neu Zippendorf und Mueßer Holz : Perspektiven für den Schweriner Süden

von 21. Januar 2021, 12:25 Uhr

svz+ Logo
Laden zur Online-Diskussion ein: die neuen Stadtteilmanagerinnen für Neu Zippendorf und das Mueßer Holz Sara Köhler und Anne-Katrin Schulz (r.)
Laden zur Online-Diskussion ein: die neuen Stadtteilmanagerinnen für Neu Zippendorf und das Mueßer Holz Sara Köhler und Anne-Katrin Schulz (r.)

Experten diskutieren am 28. Januar im Internet über Entwicklungsmöglichkeiten für Neu Zippendorf und das Mueßer Holz.

Schwerin | Um die Zukunft der Stadtteile Neu Zippendorf und Mueßer Holz geht es am 28. Januar von 19 bis 20.30 Uhr in einer Online-Veranstaltung, zu der die Stadt, die Quartiersmanagerinnen und die Brandenburgische Beratungsgesellschaft für Stadterneuerung und Modernisierung einladen. Der Bildungsforscher Prof. Dr. Marcel Helbig, Verfasser der bundesweiten Segre...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite