Schwerin : Neues Bistro im Schweriner Zoo setzt auf Vielfalt

von 25. Juni 2021, 17:36 Uhr

svz+ Logo
„Vielfalter“, so heißt jetzt das Bistro im Schweriner Zoo, das von den Dreescher Werkstätten betrieben wird.
„Vielfalter“, so heißt jetzt das Bistro im Schweriner Zoo, das von den Dreescher Werkstätten betrieben wird.

Die Dreescher Werkstätten betreiben eine Gaststätte mit inklusivem Konzept und wollen jetzt noch einen barrierefreien Spielplatz bauen.

Schwerin | Es gibt Suppen und Salate, Pasta und Wraps, frisch zubereitet in einer offenen Küche. Natürlich können sich die Besucher des Vielfalter-Bistros im Schweriner Zoo auch bei Kaffee und Kuchen stärken, sich bei Eis und kalten Getränken erfrischen. „Vielfalter“ – der Name ist Programm. Er steht in einem umfassenden Sinn für das Motto des Restaurants, das s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite