B321 in Schwerin : Neuer Stau an der Crivitzer Chaussee

svz+ Logo
Mit Baumfällungen  beginnt der  Ausbau  der B 321  im Bereich der Störwiesen.

Mit Baumfällungen  beginnt der  Ausbau  der B 321  im Bereich der Störwiesen.

Nächste Etappe beim vierspurigen Ausbau der Chaussee von Mueß zur Stör

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von
04. Februar 2020, 19:50 Uhr

Stau auf der Crivitzer Chaussee zwischen Mueß und Raben Steinfeld: Seit dieser Woche wird die Bundesstraße 321 im Bereich der Störwiesen tagsüber halbseitig gesperrt. Bauampeln regeln den Verkehr, der in ...

auSt auf red teirrizvC shseCuea icezhnsw ßMue ndu Rnbea fe:tleidnS iSte esired eohcW rdiw eid ardeßnutBses 231 mi eehiBcr red senStiöwre tügrsbea sgeliibhta gep.tsrer lpBaumena egrlne edn hrrV,kee dre ni dne ßSetnitzeo urn tskndcoe tn.avommrko Dr„e äehstcn ibthcnstA ebmi rgnvueeiipsr uAbsau sed uuehirnAabtbrsnogz hat nbeo“,gnen rteäurlet nfSeta thsceFir vmo mußtaaernSbta iwSrch.ne

ärdWhne in med icülTsetk ishcwzne pnprZediof udn ßMeu eid Staßer im ehBcrei red liMernsoo afu eenir ücBekr evlunaefr w,rdi die onv 004 flphteäneBon tim meeni mcurressDhe ovn 02,1 etMern gnatereg wrdi, irdw ni dne Seewitrnsö ein Dmam cgt.esetüht i„De ieeoVtrrban sdin sbietre eaen.gfalnu Vom teföSrur uas eudwr eine twae 50 eetrM lnaeg eBataßrsu sal fuZhrat tgeab,u nosbee nahe der erCordnas r,kB“ecü trcebeiht F.cserhti Dotr ies zdeum nie ceihciliszrwezthne tzraalpgLe rfü rtBuliaaaem legtgaen o.rnedw eiD ieteArnb nseei itm edm trBeeerib eds abnanerbchet oyfsnhPo mtesgitabm er.odnw

erWet:eselin ooKinpnseoxstel imbe abuusA edr B 123

iDe zediiteerg etabgliehis eSrrunpg eis tondige,nw mu itairuhfeBe zu .ehnfcfsa eDi ecBüsh und ämBeu mov dtrneSranßa werned letflgä nud äut,bemr eertärutl edr tBarlee.ui slA tsähsnce fglto sda enleAgn des smDa.m aDuz iwrd rde oischdeerrib brMteunoetd os fite rgtfk,uefaose sib gtfgäihearr rundG eirtehrc .its asD lols in wtae ien sbi iwze eentrM Teefi tcrihere i.sen nnDa widr usa eisK der uene Dmam hgüte,tetsc rde shci rbae mrerhee aeonMt nsteze su,sm isb die enue hrabnhaF utegab derenw n.kan

 

zur Startseite