Schwerin : Neuer Höchstwert an Corona-Neuinfektionen

von 10. Dezember 2020, 18:39 Uhr

svz+ Logo
Bei Corona-Tests in der Landeshauptstadt sind erneut viele Positiv-Testungen verzeichnet worden.
Bei Corona-Tests in der Landeshauptstadt sind erneut viele Positiv-Testungen verzeichnet worden.

Die Landeshauptstadt verzeichnet 31 neue Coronafälle in nur 24 Stunden.

Schwerin | Die Zahlen steigen ungebremst weiter: Mit 31 Neuinfektionen hat die Landeshauptstadt einen traurigen neuen Höchstwert vorzuweisen. Etwa ein Drittel der Fälle wurde von Hausärzten gemeldet. Laut Stadt bereite dieses diffuse Infektionsgeschehen dem Gesundheitsamt besondere Sorgen, da die Fälle zumeist keine bekannten Kontaktpersonen aus der Quarantäne s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite