Neuer Abgeordneter in Schwerin : Heiko Steinmüller: Frisch gezapft ins Parlament, Pub schließt

von 25. Juni 2019, 05:00 Uhr

SVZ stellt neue Stadtvertreter vor, die bekannt sind - Heute: der Wirt vom „Steini’s Pub“ Heiko Steinmüller

Mit Schottenrock in die Stadtvertretung - Heiko „Steini“ Steinmüller  Mit Glatze, Ziegenbart und schottischem Kilt Er gilt als der „unfreundlichste Wirt Schwerins“. Mit Glatze, Ziegenbart und schottischem Kilt. Heiko „Steini“ Steinmüller ist mittlerweile so bekannt unter den Schwerinern, dass er nicht mehr durch die Stadt gehen kann, ohne von jemandem...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite