Schwerin : Neue Einzugsbereiche für die Schulen

von 11. August 2020, 17:40 Uhr

svz+ Logo
Das Sprachheilpädagogische Förderzentrum wird zum kommenden Schuljahr in eine Grundschule umgewandelt.
Das Sprachheilpädagogische Förderzentrum wird zum kommenden Schuljahr in eine Grundschule umgewandelt.

Umwandlung des Sprachheilpädagogischen Förderzentrums in Grundschule macht Planung nötig

Die Einzugsbereiche der Schulen in der Landeshauptstadt müssen geändert werden. Grund dafür ist die Umwandlung des Sprachheilpädagogischen Förderzentrums in der Hamburger Allee in eine Grundschule, für die die Einzugsbereiche in den Stadtteilen Großer Dreesch, Neu Zippendorf und Mueßer Holz angepasst werden müssen. Demnach wäre auch die „Zipfellösung“ ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite