Schwerin : Nahverkehr stellt Nachtbetrieb ein

von 16. März 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Straßenbahnen rollen weiter durch Schwerin, aber nicht mehr zwischen 0 und 4 Uhr.
Straßenbahnen rollen weiter durch Schwerin, aber nicht mehr zwischen 0 und 4 Uhr.

Fahrplanangebot geändert, Fahrausweisverkauf am Platz der Freiheit eingestellt.

Auch der Nahverkehr Schwerin hat auf die jüngsten Entwicklungen in der Corona-Krise reagiert. Hier ein Überblick darüber, was sich ab Dienstag ändern wird: Fahrplanangebot Ab Dienstag entfällt bis auf Widerruf der Nachtwagenverkehr von 0 Uhr bis 4 Uhr. Von montags bis freitags wird zunächst die Variante „Montag bis Freitag Ferien“ gefahren. Der Sonnab...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite