Nahverkehr Schwerin : Straßenbahnen bekommen neues Design

23-95004310_23-112358690_1566654722.JPG von 17. November 2019, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Schlosser Christian Pusch überarbeitet im Rahmen der Hauptuntersuchung das Drehgestell einer Straßenbahn.
Schlosser Christian Pusch überarbeitet im Rahmen der Hauptuntersuchung das Drehgestell einer Straßenbahn.

Nahverkehr Schwerin überarbeitet Niederflurfahrzeuge technisch und optisch.

Komplett ausgeschlachtet steht sie da. Lüftungsrohre hängen von der Decke, die Sitze sind ausgebaut. Bereits seit etwa einem Jahr ist die Straßenbahn 811 zu Testzwecken stillgelegt und steht in der Wartungshalle des Nahverkehrs Schwerin – kurz NVS. „Wir mussten die Bahn im Innern auseinander nehmen, um zu prüfen, ob wir unsere Pläne auch umsetzen könne...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite