Muesser Holz : Pensionierter Arzt beflügelt Integration

von 22. Mai 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Machen sich für interkulturelle Zusammenarbeit stark: Maren Jakobi, Rudolf Hubert und Dr. Ziegelasch (r.).
Machen sich für interkulturelle Zusammenarbeit stark: Maren Jakobi, Rudolf Hubert und Dr. Ziegelasch (r.).

Hans-Jürgen Ziegelasch organisiert Veranstaltungen, um die Angst vor Fremdem zu nehmen

Hans-Jürgen Ziegelasch, der Schweriner Arzt im Ruhestand, kann nicht nur zusehen. Er muss handeln, will helfen, Verbindungen knüpfen und gegen Ängste und Vorbehalte Fremdem gegenüber angehen. „Unter den Ausländern sind so viele Potenziale, die wir nicht nutzen“, so Ziegelasch. Vor einigen Monaten organisierte er ein Lesung mit Mo Asumag gegen Fremdenfe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite