Multiples Haus : Demen will Dorfmittelpunkt beleben

von 07. Juli 2021, 12:17 Uhr

svz+ Logo
Seit Oktober 2020 ist das Multiple Haus in Demen eröffnet. Bürgermeisterin Heidrun Sprenger will es nun mit Leben füllen.
Seit Oktober 2020 ist das Multiple Haus in Demen eröffnet. Bürgermeisterin Heidrun Sprenger will es nun mit Leben füllen.

Fertigstellung des Mehrfunktionenhauses soll weitere Angebote in die Gemeinde bringen. Es ist ein bis jetzt einmaliges Projekt in der Region.

Demen | Die Dorfmitte der Gemeinde Demen soll wieder mit Leben erfüllt werden. Im Ort soll ein Zentrum entstehen, an dem sich Jung und Alt treffen können, an dem es für Vereine die Möglichkeit gibt, zusammenzukommen und an dem sich wieder ausgetauscht werden kann. Die Voraussetzung für solch einen Dorfmittelpunkt hat Demen mit der Fertigstellung des Multiplen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite