Ausbau zum Wissenschaftsstandort : Mehr Studenten nach Schwerin holen

23-17638254_23-66108082_1416392554.JPG von 07. Mai 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
 
 

16 Vereine und Verbände erarbeiten 15-Punkte-Programm zum Ausbau des Wissenschaftsstandortes

Schwerin | Private Hochschulen gibt es in Schwerin schon einige, wie zum Beispiel die Fachhochschule des Mittelstandes. Und mit der Ankündigung der Helios-Kliniken, ab 2021 Studenten der Medical School Hamburg in Schwerin mit auszubilden, kann sich die Stadt auf rund 300 angehende Akademiker freuen. Weiterlesen: Hunderte Medizin-Studenten werden an Schweriner Kl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite