Schwerin : Massive Kritik an Preiserhöhung der Schwimmhalle

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von 10. März 2020, 18:30 Uhr

svz+ Logo
Badespaß in der Schwimmhalle
Badespaß in der Schwimmhalle

Die geplante Anhebung der Eintrittsgelder für Schwimmhallenbesuche stößt auf Widerstand bei drei Stadtfraktionen.

Die von der Verwaltung vorgesehene Anhebung der Eintrittspreise für den Besuch der Schwimmhalle stößt auf massive Kritik in der Kommunalpolitik. Jetzt hat sich ein rot-rot-grünes Bündnis in der Stadtvertretung gebildet, das auf der Stadtvertretersitzung am kommenden Montag gegen die geplante Gebührenerhöhung angehen will. Bevölkerungsschwimmen in Gefah...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite