Schwerin : Männer bedrohen 17-Jährigen mit Küchenmesser

23-13214194_23-66107979_1416392498.JPG von 30. August 2020, 12:25 Uhr

svz+ Logo
23-116902803.JPG

Zwei Täter überfallen Jugendlichen an der Straßenbahn-Haltestelle Hegelstraße

Zuerst haben sie ihn geschubst und getreten, dann nahmen sie ihm das Smartphone ab und warfen es weg. Ein 17-Jähriger ist am Freitagabend gegen 22.30 Uhr von zwei Männern an der Straßenbahn-Haltestelle Hegelstraße überfallen worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde dem Opfer auch ein Küchenmesser an den Hals gehalten. Als weitere Personen zur Haltestel...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite