Nach Leck Anfang März : MS Schwerin liegt zur Aufrüstung am Ziegelsee

von 23. März 2021, 11:25 Uhr

svz+ Logo
Anfang des Monats hatte die MS Schwerin noch leichte Schräglage.
Anfang des Monats hatte die MS Schwerin noch leichte Schräglage.

Anfang des Monats löste das Schiff der Weißen Flotte einen großen Feuerwehreinsatz aus.

Schwerin | Die Werderstraße ist von Feuerwehrfahrzeugen gesäumt. Das MS Schwerin am Anleger der Weißen Flotte in der Schlossbucht hat leichte Schräglage. Dieses Bild von Anfang März wird sicher vielen Schwerinern noch lange in Erinnerung bleiben. Doch mittlerweile ist das Passagierschiff nicht mehr am Anleger zu finden. 70 Zentimeter Wasser im Boot „Wir ha...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite