Reportage aus Schwerin : So sieht der Alltag eines Lokalredakteurs aus

von 19. Januar 2021, 12:55 Uhr

svz+ Logo
Konzentriert sitzt er vor dem Laptop und macht sich seine Notizen. SVZ-Lokalreporter Bert Schüttpelz.
Konzentriert sitzt er vor dem Laptop und macht sich seine Notizen. SVZ-Lokalreporter Bert Schüttpelz.

Zettel und Stift sind ständige Begleiter und auch die Kamera ist immer dabei: Ein Arbeitstag im Leben von Journalist Bert Schüttpelz.

Schwerin | Einige Parklücken an der Gutenbergstraße sind schon belegt. Ein schwarzer Volvo fährt kurz nach zehn den verschneiten Weg entlang und schnappt sich einen der letzten freien Plätze. Die Fahrertür geht auf und ein Mann mit dunkler Jacke und dunkler Mütze steigt aus. Knapp eine Dreiviertelstunde fährt der Lokalreporter Bert Schüttpelz aus seiner Heimatgem...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite