Zoo Schwerin : Löwinnen kommen mit dem Flieger

von 26. Februar 2021, 15:32 Uhr

svz+ Logo
Lebt sich seit zwei Wochen im Schweriner Zoo ein: Löwen-Kater Shapur.
Lebt sich seit zwei Wochen im Schweriner Zoo ein: Löwen-Kater Shapur.

Landtransport von Heidi, Indi und Rubi scheitert an Zollformalitäten in Frankreich. Shapur lebt sich schon im Zoo ein.

Schwerin | Nun werden Heidi, Indi und Rubi wohl noch in die Luft gehen. Die drei Löwinnen aus dem Londoner Zoo, seit zwei Monaten in Schwerin erwartet, kämen mit dem Flugzeug, heißt es aus dem Tierpark. Damit ist die Geschichte der Raubkatzen um eine weitere Facette reicher. Ursprünglich wollte die Schweriner Zoo-Spitze die Löwendamen noch vor dem Brexit nach De...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite