Kunstwettbewerb zum Kirchenjubiläum : Mehr als 300 Schweriner setzen den Dom künstlerisch in Szene

von 13. Mai 2021, 15:05 Uhr

svz+ Logo
In der Wettbewerbskategorie  1. bis 3. Klasse gewannen Emilia Müller, Paula Schliemann und. Mimi Golde die ersten drei Preise. Gemeindepädagoge Matthias Labude und Domprediger Volker Mischok gratulieren..
In der Wettbewerbskategorie 1. bis 3. Klasse gewannen Emilia Müller, Paula Schliemann und. Mimi Golde die ersten drei Preise. Gemeindepädagoge Matthias Labude und Domprediger Volker Mischok gratulieren..

Der Kunstwettbewerb der Schweriner Domgemeinde zum Kirchenjubiläum findet große Resonanz.

Schwerin | Unser Dom wird 850! Unter diesem Motto hatte die Evangelisch-Lutherische Domgemeinde Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus Schwerin aufgerufen, aus ihrer Sicht den Dom künstlerisch in Szene zu setzen. Beim Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt hat Domprediger Volker Mischok die Sieger des Wettbewerbs ausgezeichnet. Ältester Teilnehmer war 96 Jahre a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite