Kunstverein : Junge Malerei aus Dänemark

von 15. November 2019, 10:00 Uhr

svz+ Logo
Die Künstler beim Aufbau der Ausstellung „In full Sunlight“ im Kunstverein Schwerin: Frederik Næblerød, Lone Haugaard Madsen und Asger Harbou Gjerdevik (von links) .
Die Künstler beim Aufbau der Ausstellung „In full Sunlight“ im Kunstverein Schwerin: Frederik Næblerød, Lone Haugaard Madsen und Asger Harbou Gjerdevik (von links) .

Trio zeigt bis Ende Januar Werke in der Kunsthalle im E-Werk

Malerei und Installationen aus Dänemark ziehen in die Räume des Kunstvereins ein. Die Ausstellung „In Full Sunlight“ zeigt ab heute Abend Kunstwerke, die in ihren Erscheinungsformen einen Bogen spannen von minimalistischer Abstraktion zu Spielarten neuer Figuration wie das „new bad painting“. Ziel ist dabei keine oberflächliche Gegenüberstellung dieser...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite