KunstOffen 2021 in Basthorst : Kunstgenuss durch die Autoscheibe

von 04. Mai 2021, 17:11 Uhr

svz+ Logo
Statt eines Drive-in bieten sie ein Art-in in Basthorst: Jason Mac Gabhann, Michael Frahm und Claudia Stark (v.l.).
Statt eines Drive-in bieten sie ein Art-in in Basthorst: Jason Mac Gabhann, Michael Frahm und Claudia Stark (v.l.).

Statt Drive-in gibt es Art-in. Jason Mac Gabhann, Michael Frahm und Claudia Stark planen KunstOffen neu.

Basthorst | Die Pinsel werden geschwungen. Tonscheiben drehen sich. Beitel bahnen sich ihren Weg durch harte Holzfasern. Zu Kunst offen bleibt die Tür in diesem Jahr aber zu. So lautete die jüngste Ansage des Tourismusverbandes MV. „Wir hatten auf eine positive Entwicklung, ähnlich wie im vergangenen Jahr, gehofft. Die Broschüren sind gedruckt, Belegexemplare ber...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite