Feuerwehreinsatz in Schwerin : Küche in der Hamburger Allee stand vollständig in Flammen

von 12. Februar 2021, 09:40 Uhr

svz+ Logo
Große Rauchschwaden ziehen aus der brennenden Küche.
Große Rauchschwaden ziehen aus der brennenden Küche.

Ein Anwohner alarmierte die Feuerwehr. Der Wohnungsmieter war kaum ansprechbar.

Schwerin | Eigentlich verlief der europäische Tag des Notrufs am Donnerstag für die Berufsfeuerwehr Schwerin relativ ruhig. Doch in der letzten Stunde des Tages mussten die Brandschützer gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Schlossgarten doch noch einmal raus. In der Hamburger Allee stand eine Küche lichterloh in Flammen. Anwohner entdeckte Flammen Geg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite