Kriegsgräberstätte in Schwerin : Die Vergangenheit lässt sie nicht los

svz+ Logo
Auf der Kriegsgräberstätte des Alten Friedhofs denkt Brigitte Freygang an ihren Vater und ihren Großvater, die in den beiden Weltkriegen gefallen und in Weißrussland und Frankreich begraben sind.
Auf der Kriegsgräberstätte des Alten Friedhofs denkt Brigitte Freygang an ihren Vater und ihren Großvater, die in den beiden Weltkriegen gefallen und in Weißrussland und Frankreich begraben sind.

Brigitte Freygang kümmert sich um Soldatengräber. Ihr Vater und ihr Großvater starben in den Weltkriegen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-13214194_23-66107979_1416392498.JPG von
07. November 2019, 12:00 Uhr

Sommer 1943: Der Vater von Brigitte Freygang kommt zum Heimaturlaub auf die Insel Usedom. „An ein Erlebnis kann ich mich noch besonders gut erinnern“, erzählt die Schwerinerin, die in Heringsdorf aufgewac...

Soemrm 134:9 eDr rVeta ovn ieritBgt ngergyFa kmotm zum taaimlrueHbu auf eid lInes Uedmos. „An ien Eerblisn nank chi hmic nhco eosbdrnes ugt erenin,r“n lterhzä die erhwcniSr,ine eid ni rnsdreoHfgi gcesaehnwauf t,is alamds fnfü aerJh lta wr.a h„cI saß ebi meenmi aerVt ufa den thnlS,ecur riw tuschena ieemgnmsa ni dne elgipeS dun n“tcealh. eeUbthrwnecs eaTg in einer enehsrwc et.iZ

rDe tVaer susm kuzücr ruz Fno,rt wrdi nt,erudvew rttibs mi bermeDez 3491 ni menei etzrLaat in rde Nheä rde cwhisnsseißrue ttadS .esWibkt Die rtNhcciah nov imeesn oTd – rfü ide neujg aeFmili nie koh.Scc Wi„r nheba urn ncoh geneti“w, agst ygrFgn.ea

39 arehJ lat duwre rde aetVr nvo gBrittei gFraneyg. einE Setel uaf emd eihrlmSadoemff mi rtO looukejGb enntrire uehet na i.hn itM emd skuVlodbn hescuetD rfrgäreKggsübeisrroe hta eFyggnar die elnaAg tce.shbu Site 0210 itgenreag esi hisc ürf ned s,bndkulVo tbetti mu ndeSnep ebi edr crhelailhlänj ungm.aemtrßsalSn rMhe n:ohc eÜrb hJear hat eid 8gr-J1äihe chua eid tGetsdkneäet frü eaeGenllf sau dem neErst und nteewZi lWrtkigee uaf edm Atlen rdhiFeof in hScrniew mti fpe.ltgge

„eWnn hic ihmc mu die tträsKeräteeiggbrs uaf dme nteAl eiodrhfF r,kmeüem kened ich ugzilche na ienmen rV,eta erd wtei wge ni lWuarisnseßd beragbne ile,tg nud na ennmie ß,trve“Garo sagt itBgtrie an.ryeFgg ,aJ huac an edn vtßrGare.o rDe„ raeVt rnimee tuteMr tis im sEtren elktegWir in erd Näeh ovn nVdrue elgefn“,la rtähezl ied ,rSinrhinwece die os nov idbeen ennelbäWrtnde sed 2.0 adsnrJhuhter nfeorebtf .its

chNo mmrie bthescu egritiBt ynFeargg imt ierhm nMan iglßerämeg dei enektesdtäGt uaf dem lnAet ,oFehidrf dei eein tlpkrSuu mücctk,hs edi nov dem deBiarlhu eWhilml cenidaWedhnsr fchngsfaee ewurd. Ic„h egeh adnn rcdhu edi Reiehn imt ned brznekraeuG und eels ide neNam rde lanG,eelfen eirh Grub-set und erih rSbtt,de“eean gsat grngy.eaF Ve„lie nneärM awrne ncoh os ugjn udn tssnuem os üfrh “eb.nerts

zur Startseite